• 01
  • 02
  • 03
  • 04

Checkliste

Nur wer vergleicht, kann sich entscheiden! Prüfen Sie, welcher der folgenden Punkte für Sie wichtig ist und welcher Anbieter sie Ihren Ansprüchen entsprechend erfüllt.

 

  • Zeitmanagement
  • Ausführliche persönliche Beratung durch den Arzt und evtl. Zahntechnikermeister
  • Diagnostik mittels modernster Technik (Digitales Röntgen: Strahlungsarm und flexibel einsetzbar)
  • Individuelle Behandlungskonzepte (Ein Konzept, maßgeschneidert für Ihren Einzelfall)
  • Behandlungsspektrum
  • Praxisausstattung
  • Ausstattung der Behandlungs- und OP-Räume
  • Anästhesie (schmerzarm & computergestützt: „The Wand“)
  • Ausstattung und Professionalität des zahntechnischen Meisterlabors
  • Qualifikation des Zahnarztes (Wissenschaftlich absolvierte Zusatzausbildung über 1,5 Jahre bei der DGOI sowie kontinuierliche Fortbildung des Teams
  • Organisatorischer Ablauf
  • Nachsorge mit kontinuierlicher Prophylaxe um Ihre Investition in die Gesundheit & Lebensqualität zu sichern (Implantationen funktionieren nur in Kombination mit permanenter Prophylaxe!)

 

Dann sollte Ihnen die sprichwörtliche "Qual der Wahl" ein leichtes sein, und Sie werden sich mit Freude für das Richtige entscheiden.